.

News

Eberl, Bonhof und drei Punkte aus Bremen

18.10.2017

Trotz der unverschämt hohen Eintrittspreise im Bremer Weserstadion, haben einige Huntetal Borussen die kurze Anreise zum nach Bremen in Angriff genommen und wurden für ihr Kommen auch belohnt. Unserem Präsi  Ralf mit Sohn Fabian, lief direkt bei ihrer Ankunft unser Manager Max Eberl über den Weg und nutze dies gleich für ein gemeinsames Foto, was natürlich gleich per Whatsapp um die halbe Welt ging. Durch dieses Foto animiert, ließen sich Steffi & Uwe dann gleich noch im VIP Bereich mit unserem Vize Rainer Bonhof ablichten, nachdem sie ihn Uli Borowka ausgespannt hatten. Nachdem alle Fotos gemacht waren, ging es dann auch endlich auf dem Platz zur Sache. Das Spiel war viel von Taktik geprägt und kein offener Schlagabtausch, deshalb  konnten wir aufgrund einer Weltklasse Einzelaktion von unserem Kapitän Lars Stindl und dem schönen Kopfballtor von Vestergaard am Ende jubeln und uns über drei hochverdiente Punkte freuen.

Nach vier Siegen in Folge, brauchen wir ab jetzt wohl nicht mehr über einen Angstgegner aus Bremen sprechen, und müssen nun mal schauen, ob es auch in der nächsten Saison noch ein Auswärtsspiel in Bremen gibt…

 

Uwe W.

 

Ralf Fabi Max

Uwe Steffi Bonhof

 
Powered by CMSimpleRealBlog

Spieltagspartys

Alle Spiele unserer Borussia schauen wir im Kayserhaus in Wildeshausen gemeinsam.
Treffen ist immer ca. 30 Minuten vor Anpfiff.
Alle Spiele unserer Borussia findet ihr hier

Besondere Veranstaltungen
findet ihr unter dem Menüpunkt
Termine/Veranstaltungen

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| Login